1932 Traditional Ford V8 Roadster

Es hat Jahre gedauert bis die Teile für diesen Roadster endlich zusammen getragen und zusammen gesucht waren. Das Ziel war ein Chassis zu entwickeln das nahe an den Chassis aus den späten 40ern, Anfang 50ern war. Der Rahmen war eine Kombination aus dem berühmten 32er und dem stärkeren 38er Rahmen.
Der Body wurde von Micke Fors geliefert und war in sehr gutem Zustand.
Die geteilten Querlenker wurden ca. 4 inches in Richtung der Mittellinie gezogen um die Torsion der Vorderachse zu reduzieren, während die hinteren aus dem Jahr 1941 mit einer Model A Feder verbaut sind. Die Steuerung übernimmt ein, aus einem alten Truck entnommene Lenkung mit einem 1939er "de Luxe" Lenkrad.
16" Stahlfelgen mit B.F. Goodrich Reifen runden das Gesamtbild ab.
Ist seit diesem Sommer auf unseren Strassen unterwegs!

This Chassis reqired years of gathering parts. The goal was to engineer a chassis close to the ones build in the late 40´s early 50´s. The Frame is a combination of the fabulous 32 and the even stronger 38. The Body was delivered by Micke Fors and was build very well. We only mounted Dash and Firewall. The split wishbones were located about 4 inches toward the centerline to reduce torsion of the front axle, while the rearend is quite stock 1941 with a model A spring. Steering out of a truck works fine along with the 1939 de luxe wheel. 16" steelies along with B.F.Goodrich Rubber finishes the looks. Should be seen on the road this summer!